Gemeinschaftspraxis Dres. Ley / Völter-Jans

Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL)

Raucherentwöhnung

Rauchen ist für zahlreiche Erkrankungen verantwortlich und stellt somit einen erheblichen gesundheitlichen Risikofaktor dar. Zur Nikotinentwöhnung bieten wir Ihnen ein strukturiertes Entziehungsprogramm an, welches individuell zugeschnitten ist und fünf bis sechs Sitzungen umfasst.
Hierbei werden verhaltenstherapeutische Prinzipien zum Ansatz gebracht wie auch vorübergehende Substitutionsstrategien erörtert. Unterstützt wird die Entwöhnungsbehandlung mit guten Erfolgsergebnissen durch die Ohrakupunktur. Die begleitende ärztliche Betreuung und viele unterstützende Tipps tragen zu einer verbesserten Aussicht auf dauerhafte Abstinenz bei.